Kastanien

Allrounder Kastanie: Honig, Likör, Pasta und Co
Die Kastanie ist eine typische Baumart der Alpensüdseite, die in einer Höhe zwischen 200 bis 1000 Meter über Meer gedeiht. Der Baum kann eine Höhe von 25 bis 30 Metern und ein Alter von mehr als 1000 Jahre erreichen.

Vor etwa 2'000 Jahren wurde die Edelkastanie durch die Römer im Malcantone eingeführt. Ihren Baum nannte man auch „Brotbaum“, da er für mindestens sechs Monate im Jahr als Nahrungsmittel der armen Bevölkerung galt. Noch heute dürfen die traditionellen Kastaniengerichte wie die Kastaniensuppe auf unserer Speisekarte nicht fehlen. Und nur bei uns gibt es zudem den hausgemachten Kastanienlikör „Castanino del Ticino“.

Ob zur Kastanienblüte im Juni oder während der Ernte im Oktober und November – eine Opens internal link in current windowWanderung durch unsere Kastanienwälder ist ein wahres Erlebnis.

Opens external link in new windowWeitere Informationen